Márta Minimair MSc


Dipl. Psychologin, Psychologie Lehrerin,
Maltherapeutin, Klinische Psychologin,
Suggestive Therapeutin

Diagnostisches Angebot


Exploration, Erstgespräch, Anamnese

RichtzeitTarif
30 min30 €

Entwicklungstest

TestverfahrenBeschreibungEmpfohlen
für (Alter)
Verwendungs-
zweck
Abgemessen
werden
RichtzeitTarif
Teddy - TestVerbale Verfügbarkeit zwischenbegrifflicher semantischer Relationen von 2;6 bis 6;11 JahrenFrüherkennung von Defiziten im semantischen BereichSprachlicher Fähigkeiten (semantische Relationen semantisches und Wissen)30 min60 €
FEWFrostigs Entwicklungstest der visuellen Wahrnehmungzwischen 4 und 9 JahrenFrühdiagnose von Debilität, Lernbehinderung, Gehörlosigkeit, Sehbehinderung, EpilepsieAuge-Hand Koordination, Figur-Grund-Unterscheidung, Formkonstanz, Identifikation und Reproduktion von Gestalten 30 min60 €
Goodenough TestEin sprachfreier Intelligenztestvon 3 bis 15 JahrenEntwicklungsdiagnose LernbehinderungEinzelheiten, Komplexität, Proportionen, Motorische, Koordination15 min30 €
Bender – A TestEin visuell-motorischer Gestalt Testvon 4 bis 6 JahrenEntwicklungsdiagnose in dem grafischem Bereich der räumlichen StrukturierungVisuell motorische Perzeption15 min30 €
Bender – B TestEin visuell - motorischer Gestalt Testvon 6 bis 12 JahrenEntwicklungsdiagnose in dem grafischem Bereich der räumlichen StrukturierungVisuelle Perzeption, Motorische Leistung30 min60 €

Intelligenztest

TestverfahrenBeschreibungEmpfohlen
für (Alter)
Verwendungs-
zweck
Abgemessen
werden
RichtzeitTarif
WMT-2Ein sprachfreier Kurztest zur Erfassung der IntelligenzJugendliche ab 14 Jahren und ErwachseneKurztest zum sprachfreien Screening der intellektuellen LeistungsfähigkeitNonverbale Fähigkeiten30 min50 €
IST-2000-RIntelligenz – Struktur - TestJugendliche ab 15 Jahren und ErwachseneIntelligenzstrukturVerbale Intelligenz, figural-räumliche Intelligenz, rechnerische Intelligenz, Merkfähigkeit, schlussfolgerndes Denken, verbales Denken, figural-bildhaftes Wissen, numerisches Wissen, Wissen (gesamt), fluide und kristallisierte Intelligenz130 min100 €
AID3Adaptives Intelligenz Diagnostikum 3für 6;0 bis 15;11 JahreIntelligenzstruktur,
auch für Testpersonen mit anderer Muttersprache als Deutsch
Verbal-akustischen Fähigkeiten (Alltagswissen, Angewandtes Rechnen, Unmittelbares Reproduzieren – numerisch, Synonime Finden, Funktionen Abstrahieren, Soziales Erfassen, Sachliches Reflektieren)
Manuell-visuellen Fähigkeiten (Realitätssicherheit, Soziale und Sachliche Folgerichtigkeit, Kodieren, und Assoziieren, Antizipieren und Kombinieren – figural, Analysieren und Synthetisieren – abstrakt, Formale Folgerichtigkeit)
Zusatztests (Unmittelbares Reproduzieren – figural / abstrakt, Einprägen durch Wiederholung – lexikalisch, Lernen und langfristiges Merken – figural / räumlich, Anonyme Finden, Strukturieren - visuomotorisch
90 min100 €

Persönlichkeitstest - Fragebogen

TestverfahrenBeschreibungEmpfohlen
für (Alter)
Verwendungs-
zweck
Abgemessen
werden
RichtzeitTarif
DIPSDiagnostisches Interview bei psychischen StörungenErwachseneKlassifikation psychischer Störungen nach ICD – 10 und DSM – IV – TR Informationen für die Planung und Durchführung der BehandlungenAngststörungen, Zwangsstörungen, Affektive Störungen, Somatoforme Störungen, Essstörungen, Abhängigkeitsstörungen30 min50 €
DIKJDepressionsinventar für Kinder und Jugendlichevon 8 bis 16 JahrenBeim Verdacht auf eine depressive SymptomatikSymptome Anhedonie, sozialer Rückzug, somatische Störungen15 min20 €
DISYPS – II KJDiagnostik- System für Störungen nach ICD-10 u nd DSM-IV für Kinder und Jugendliche-IIKinder und JugendlichePsychische Störungen bei Kindern und JugendlichenHyperaktivitätsstörungen, Störungen des Sozialverhaltens, Angststörungen, Depressiv Störungen, Zwangsstörungen, Tiefgreifende Entwicklungsstörungen, TIC – Störungen, Störungen sozialer Funktionen (Bindungsstörungen, Mutismus)45 min50 €
STADIDas State-Trate-Angst-Depressions-Inventarab 16 JahreAngst und Depression sowohl als Zustand als auch Eigenschaft zu messenAufgeregtheit (affektive Komponente - Angst), Besorgnis (kognitive Komponente - Angst), Euthymie (positive Stimmung – Depr.), Dysthime (depressive Stimmung – Depr.)10 min20 €
B- LRBeschwerden - Listevon 14 bis 90 JahrenSubjektive Beeinträchtigung durch körperliche bzw. Allgemeinbeschwerden Körperliche Beschwerden10 min20 €

Persönlichkeitstest - projektive Verfahren

TestverfahrenBeschreibungEmpfohlen
für (Alter)
Verwendungs-
zweck
Abgemessen
werden
RichtzeitTarif
CATDer Kinder- Apperzeptions-Testvon 3 bis 10 JahrenEntwicklungsdiagnose, Spieltherapie, Affektive StörungenVerhältnis des Kindes zu seinen wichtigsten Beziehungspersonen,
Verbale Projektion
60 min60 €
PFTUntersuchung der Frustrationstoleranz, der Belastbarkeit einer Persönlichkeit in sozialen SituationenErwachseneFrustration, AgressionFormen des Verhaltens in Belastungssituationen des Alltagslebens20 min30 €
FFTMärchentest, ein projektiver Persönlichkeitstestzwischen 7 und 12 JahrenPotentielle Persönlichkeitsveränderungen, Lernbehinderung, leichte IntelligenzminderungPersönliche Veränderungen, Abwehrmechanismen, Denkprozesse60 min60 €
ZeichentestsFamilie in Tieren
Baumtest
Die verzauberte Familie
Rapp-Farbtest
Kinder und ErwachsenePersönlichkeitsdiagnose, PersönlichkeitsentwicklungGraphische Projektion, die Familiensituation im Spiegel der Kindererziehung15 min30 €

Leistungstest

TestverfahrenBeschreibungEmpfohlen
für (Alter)
Verwendungs-
zweck
Abgemessen
werden
RichtzeitTarif
FAIR - 2Frankfurter Aufmerksamkeit – Inventar 2von 9 bis 85 JahrenZur Erfassung individueller Unterschiede in Aufmerksamkeitsleistung und KonzentrationsfähigkeitInstruktionsverständnis, Arbeitstempo, konzentrierte Urteile und Fehlerfreiheit, kontinuierliche Konzentration15 min50 €
SLRT - IILese – und RechtschreibtestLesetest: 1. bis 6. Klasse und Erwachsene
Rechtschreibtest: 2. bis Anfang 5. Klasse
Differenzierte Diagnose von Schwächen des Schriftspracherwerbs,
Erstellung detaillierter Förderpläne
Lauttreue Schreibung, orthografisch korrekte Schreibung, Groß – Kleinschreibung30 min70 €
KALKULIEDiagnose - Trainingsprogramm für rechenschwäche KinderVorschul – und früheren GrundschulalterKinder zu erkennen, die mathematische Konzepte nicht entwickelt haben und deshalb math. Anforderungen nicht erfolgreich bewältigenFrühe bereichspezifische Konzepte (Verstehen des Teile – Ganze – Konzepts, Anschauungsebene),
Vorhandensein strukturierter Vorstellungen von Zahlenreihen,
Verfügbarkeit nicht – zählender Strategien,
das Teile – Ganze – Konzept auf der Zahlenebene
45 min70 €
Benton TestGedächtnistest für visuell – räumliche Stimuliab 7 JahrenIdentifizierung von Schwierigkeiten des Gedächtnisses, der Raum – Orientierung und der Motorik, Diagnostizierung von AufmerksamkeitsschwächenAbzeichnen, Frei reproduzieren, Wiedererkennen30 min70 €

Befund, Besprechung

RichtzeitTarif
15 min30 €



Quelle: Angaben richten sich nach Empfehlungen von BÖP.